Dräger PARAT 5510

Produktinformationen "Dräger PARAT 5510"

Im Falle eines Brandes zählt jede Sekunde. Dräger hat die Brandfluchthaube PARAT® 5500 entwickelt, um Ihnen mindestens 15 Minuten zu verschaffen, die Sie für eine sichere Flucht benötigen. Die Haube schützt Ihre Lungen vor Rauch und Giftstoffen und filtert die Luft, damit Sie sicher atmen können, während Sie sich in Sicherheit bringen.

Der CO P2 Filter reinigt die Einatemluft von Rußpartikeln und Kohlenstoffmonixid (CO) als einem der häufigsten und giftigsten Brandgase.

Da sie den Kopf vollständig umschließt, bietet die PARAT® 5500 auch Schutz für Gesicht und vor allem Augen. Die Fluchthaube bietet so auch beim Tragen einer Brille und für Bartträger sicheren Schutz während der Flucht.

Das weite Blickfeld mit seinem speziell geformten Visier ist für klare Sicht ausgelegt. Eine besondere Beschichtung verhindert, dass sie genau dann beschlägt, wenn Sie den vollen Durchblick benötigen.

Dank der kompakten Bauweise lässt sich die Haube problemlos in einer Schublade oder im Handschuhfach verstauen, so dass sie immer in Reichweite ist, wenn Sie sie brauchen. Auch am Körper kann sie einfach durch Gürtel, Schultertrageriemen oder Klemmen mitgeführt werden (gilt für Variante Soft Pack und Hard Case, ggf. Zubehör erforderlich). Die auffällige Signalfarbe stellt zusätzlich sicher, dass Sie bei schlechten Sichtbedingungen (etwa durch Rauch) nicht lange nach ihr suchen müssen.

Ausführung: Single Pack
Ursprungsland: DE

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Banner Brandfluchthaube gelb


Produktvorteile


  • Fluchtbereit in nur drei Schritten
  • Alles, was Sie zu tun brauchen: die Verpackung öffnen, die Haube entnehmen und aufsetzen – um dann den Gefahrenbereich zu verlassen. Beim Öffnen der Verpackung wird der Filterstopfen automatisch aus dem Filter gelöst und der Filter in seine Einsatzposition gedrückt. So brauchen Sie die Haube nur noch über den Kopf ziehen, um sich in Sicherheit zu bringen. Dank elastischer Innenbänderung ist kein zusätzliches Festziehen notwendig.
  • Verlässlicher Schutz
  • Der leistungsstarke Kombinationsfilter schützt zuverlässig vor einem breiten Spektrum an toxischen Brandgasen, Dämpfen und Partikeln. Der CO P2 Filter erfüllt die hohen Anforderungen des EN-Standards 403:2004. Zusätzlich ist der Filter für den Einsatz gegen H2S nach DIN 58647-7 getestet.  
  • Lange Lebensdauer von 16 Jahren
  • Man kann nie wissen, wann man eine Brandfluchthaube braucht - und im besten Fall verfällt sie, ohne jemals zum Einsatz zu kommen. Doch dafür hat sie ganze 16 Jahre Zeit, sofern der Filter nach acht Jahren ausgetauscht wird. Wann der Zeitpunkt zum Wechseln gekommen ist, ist auf einen Blick direkt am Filter erkennbar.

Anwendungsbereiche

  • Flucht vor einem Feuer (z.B. in einem Hochhaus)
  • Schutz vor Brandgasen




Hände greifen Fluchthaube Mann setzt Fluchthaube auf Mann zieht Fluchthaube zurecht
Schützt vor    Brandgasen, Dämpfen, Partikeln
Filterart     CO P2
Nutzungsdauer     mind. 15 Minuten
Filterwechsel     Nach 8 Jahren
EN 403:2004     ✓
AS/NZS 1716:2012     ✓
Wandhalterung    ✓ (nur Hard Case)
Hüftgurt     ✓
Schultergurt     ✓
Gürtelklemme     ✓
Krokodilklemme     ✓
D-Ring     ✓