Dräger X-plore 1920 V FFP2

Produktinformationen "Dräger X-plore 1920 V FFP2"

Die X-plore® 1920 V ist eine Halbmaske von Dräger, die ein hohes Maß an Schutz bietet und Ihnen dennoch angenehmes Atmen ermöglicht. Die Maske ist aus weichem Material gefertigt und verfügt über eine gepolsterte Nasenklammer, die bequem und dicht auf dem Gesicht anliegt. Mit den verschiedenen Ausführungen S und M/L können Sie individuell die beste Größe wählen. Außerdem können Sie die Bebänderung mit einem Handgriff verstellen, um auch bei unterschiedlichen Kopfformen einen komfortablen und sicheren Sitz zu gewährleisten.

Die Dräger X-plore® 1920 V fällt in die EN-Schutzklasse P2. Das bedeutet: Die Maske hält feste und flüssige Partikel wie Dämpfe und Feinstaub beinahe vollständig von den Atemwegen fern. Damit ist sie in vielen Anwendungsbereichen einsetzbar. Nur wenn die Arbeit mit radioaktiven Stoffen, luftgetragenen biologischen Arbeitsstoffen der Risikogruppe 3 und Enzyme anliegt, ist eine Maske der P3-Schutzklasse wie die X-plore® 1930 V notwendig.

Zusätzlich besitzt die Maske die Bezeichnungen NR („not reusable“) und D. NR bedeutet, dass sie nur für maximal eine Arbeitsschicht verwendet werden darf. D hingegen kennzeichnet, dass die X-plore® 1920 V den Test gegen Verstopfen („clogging“) mit Dolomitstaub bestanden hat.
Das V im Namen der 1920 V kennzeichnet die Version unserer Halbmaske mit einem CoolMAX Ausatemventil. Dank dieses Ventils fällt das Atmen besonders leicht, indem warme und feuchte Ausatemluft abgeführt wird. Das sorgt insgesamt für ein angenehmeres Tragegefühl. Unsere Untersuchungen der Maske haben gezeigt: Der Atemwiderstand liegt rund 64 Prozent niedriger, als es die DIN-Norm erfordert. Die ausgefeilte Technologie verhindert selbstverständlich dennoch, dass ungefilterte Luft eindringen kann.

Die X-plore® 1920 V ist somit eine gute Wahl für alle, die eine hochwertige, komfortable und effektive Halbmaske für Hobbyarbeiten (z.B. mit Holz), Renovierungen oder Streicharbeiten benötigen.

Filter-Art: Partikel
Maske: Staubmaske
Schutzklasse: FFP2, P2
Ursprungsland: SE
Ventil: ja
Verpackungseinheit: 10

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


August 14, 2023 19:03

Schnelle Lieferung. Direkt vom Hersteller. Das is

Schnelle Lieferung. Direkt vom Hersteller. Das is selten.

Produktvorteile

  • Für Brillenträger entwickelt
    Bei der Konzeption dieser Maske hatte Dräger vor allem auch Brillenträger voll im Blick. Das Design der X-plore® 1920 V ist so gewählt, dass die Ausatemluft nicht nach oben abströmen und die Brillengläser beschlagen kann. Dafür sorgt einerseits die flexible Nasenklammer, mit der Sie die Maske eng anlegen können. Andererseits ist das CoolMAX Ausatemventil dafür verantwortlich, dass ausgeatmete Luft von der Brille weggeleitet wird.

  • Breit gefächertes Anwendungsgebiet
    Dank der Zertifizierung nach FFP2-Schutzklasse ist die X-plore® 1920 V für eine Vielzahl an Situationen genau die richtige Wahl. Sie schützt davor, dass viele Schadstoffe, etwa beim Schleifen, Streichen oder Lackieren, in flüssiger und fester Form in Ihre Lunge gelangen. Gleichzeitig behindert die Maske das Ein- und Ausatmen nur so gering wie erforderlich.

  • Ermüdungsfreies Arbeiten
    Bei körperlich anstrengender Arbeit darf die Atemmaske nicht zusätzlich ermüden. Deshalb ist die X-plore® 1920 V so konzipiert, dass sie möglichst lange am Stück getragen werden kann. Dafür liegt der Atemwiderstand ein Vielfaches unter dem notwendigen Schwellenwert. Hinzu kommt der komfortable und passgenaue Sitz durch den dreiteiligen Aufbau der Maske und die ohrenschonende Doppel-Bebänderung.

Anwendungsbreiche

  • Aufräumarbeiten in staubiger Umgebung
  • Schleifen und Schneiden von Hart- und Weichholz
  • Abbürsten, Abschlagen und Abschleifen von Farbe
  • Entfernen von Rost
  • Arbeit mit Beton, Putz und Mauerwerk
  • Streichen und Lackieren von wasserlöslichen Farben
  • Hartlöten
  • Allergien

Die Maske richtig aufsetzen

Maske wird aufgesetzt Maske wird gerichtet Nasenbügel werden eingestellt
Sample Image
i
Alle Dräger X-plore 1900er können flach zusammengefaltet werden, was Platz spart und den Transport erleichtert.
i
Sorgt für eine gute Passform im kritischsten Bereich.
i
Das speziell entwickelte CoolMAX-Ausatemventil gibt feuchte und warme Ausatemluft ab und verhindert so einen Hitzestau unter der Maske, so dass Sie kühl bleiben.
i
Das weiche, aber reißfeste Gummiband lässt sich leicht an- und ablegen, verhindert das Verflechtung der Haare und kann an verschiedene Kopfgrößen angepasst werden.
i
CoolSAFE-Filtermaterial aus Hochleistungs-Filtermedien vereint geringen Atemwiderstand und hohe Filterleistung in einer Maske..
i
Bequem, hypoallergen und weist dank seiner hydrophoben Eigenschaften Feuchtigkeit ab. Dadurch bleibt der Atemwiderstand konstant niedrig.


Drop-Down Möglichkeit
Ausatemventil
Geruchshemmende Version 🞩
Längenverstellbare Bänder 🞩
Maskenkörper Vlies (CoolSAFE)
Bebänderung endlos durchlaufende reißfeste Textilbänderung (latexfrei)
EN 149:2001+A1:2009, (EU) 2016/425
AS/NZS 1716:2012
Dolomit-Staubtest (Kennzeichnung D)
Gebrauchsanweisung herunterladen
Konformitätserklärung herunterladen
Abmessungen
(L x B x H in mm)
215 x 80 x 23
Gewicht
(in g)
15,1
Herstellungland Schweden
Farbe/ Farbcodierung Weiß/Orange
Die FFP2-Maske ist geeignet für Reinigungsarbeiten, Landwirtschaft, Schleifen, Sägen und Bohren von Beton, Mauerwerk, Eisen und Rost und gegen Allergien.

FFP1, FFP2 und FFP3 stehen für die einzelnen Schutzklassen. FFP1-Masken filtern 80 % aller Partikel, FFP2 94 % und FFP3 99 %.

Dank der durchgehenden Schlaufe kann der Gurt an jede Kopfgröße angepasst werden. Er ist weich, reißfest und verhindert das Verheddern der Haare. Außerdem sitzt die Maske durch die Kopfbänder fester auf dem Gesicht, was ein Auslaufen verhindert.

Die X-plore 1920 V besteht aus vier verschiedenen Schichten: einer hautfreundlichen Kontaktschicht, einer Schicht aus partikelfiltrierendem Material, einer Vliesschicht für Stabilität und Form und einer schützenden Außenschicht.

Das Atmen kann mit einer FFP-Maske schwierig sein - ein Ausatemventil reduziert den Atemwiderstand erheblich, da es feuchte und warme Ausatemluft abgibt. Das Ventil verhindert somit einen Wärmestau unter der Maske, sodass Sie kühl bleiben..

Vergleichbare Artikel

%
Dräger X-plore 1320 V FFP2

Inhalt: 10 Stück (2,53 € / 1 Stück)

25,30 € / 10 Stück 36,20 € (30% gespart)
Details
Dräger X-plore 3300 Handwerkerset
Größe

Ab 42,54 € / Set
Details
Dräger X-plore 1930 V FFP3
Größe

Ab 6,43 € / Stück
Details